Kraichgau-Reiners


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Der Kraichgau


liegt zwischen Odenwald und Schwarzwald.

Das Gebiet des Kraichgaus erstreckt sich im nordwestlichen Baden-Württemberg auf Teile der Landkreise Karlsruhe, Heilbronn, Enzkreis, Rhein-Neckar-Kreis und Neckar-Odenwald-Kreis.

Der Kraichgau grenzt :

  • im Norden an den Odenwald
  • im Osten an das Unterland (Schwaigern-HN), den Stromberg und Heuchelberg, abgegrenzt zum Zabergäu
  • im Süden an den Schwarzwald
  • im Westen an die Oberrheinischen Tiefebene


Die größten Städte des Kraichgaus sind Eppingen, Sinsheim, Bad Rappenau, Bretten und Bruchsal.

Die größere Orte des Kraichgaus sind Kraichtal, Bad Schönborn, Oberderdingen, Knittlingen, Meckesheim und Neckarbischofsheim.





Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü